Die Geschichte des Ötzi Radteams

17 Jahre Radsport in Umhausen

Nachdem ich in den 80 er Jahren als begeisterter aktiver Fußballer beim SV-Umhausen von Verletzungen nicht verschont blieb und diesen Sport nicht mehr ausüben konnte, begann meine große Leidenschaft zum Radsport.

Mein Ziel, in meiner Heimatgemeinde Umhausen einen Radclub zu gründen, wurde dann im Jahr 1999  Realität. Nachdem unser Team mit fünf Mann und einer Frau nun den Namen der wohl berühmtesten Gletschermumie, dem Ötzi, einen besonderen Namen bekam, stand den motivierten Radlern nun nichts mehr im Wege.

Schon im ersten Jahr unseres jungen Vereines stellten sich großartige Erfolge ein – so konnten wir unter anderem bereits die Teamwertung beim Ötztaler-Radmarathon für uns entscheiden.

ImJahr 2000 zählte der Club bereits 38 Mitglieder und nach unserem 15 jährigem Jubiläum durften wir uns über eine konstante Mitgliedschaft von 80 bis 90 Mitgliedern von Jung bis Alt erfreuen.

Raimund Frischmann
Obmann

Unser besonderer Dank gilt unseren Sponsoren!